Neueste Artikel
Since headache is a big issue in the society, influencing daily activities, work and inhibiting leisure, there seems to be a need for high quality diagnostic and management tools. Are headache diaries.. Weiterlesen
In one of the latest CRAFTA Blogs my lovely colleague Gemma from beautiful Barcelona was writing about Bruxism and how to interpret, assess and treat this condition. She perfectly described the import.. Weiterlesen
Alle Artikel

Therapeuten

 

Stehende Artikel

Patienten-Info
Wer behandelt Sie? Die in unserem Therapeutenverzeichnis genannten Personen sind vorwiegend staatlich anerkannte und erfahrene Physiotherapeuten oder (Zahn-) Ärzte mit einer speziellen Fortbildung von mindestens 120 Stunden Unterricht. Diese Fortbildung befasst sich mit der Analyse, Behandlung und Betreuung von Patienten unterschiedlicher Altersgruppen mit Kopf-, Nacken- und/oder Gesichtsschmerzen (siehe auch courses). Die Behandlung erfolgt in Zusammenarbeit mit einem (Fach-)Arzt. Falls erforderlich, arbeitet der/die Therapeut/in mit anderen Fachspezialisten, wie Zahnärzten, Orth..

Was ist Crafta

Physiotherapeuten und Manualtherapeuten, sondern auch Logopäden und Zahnärzte haben eine zunehmende klinische und praktische Interesse in den letzten Jahren in der kraniomandibuläre und den kraniofazialen Regionen gezeigt.

Die Berufe zeigen ebenfalls eine positive Entwicklung hin zu einer verstärkten interdisziplinären Zusammenarbeit. Auf diesem Hintergrund wurde CRAFTA® (Schädelgesichtsbehandlung Academy) von Harry von Piekartz und anderen Initiatoren verschiedener Disziplinen gegründet.