Neueste Artikel
Pain in the brain and what it does to the face Ideas about assessment and therapy. Schmerz und seine Auswirkung auf Kopf und Gesicht Implikationen für Untersuchung und Therapie  .. Weiterlesen
Informationen für InteressentInnen der CRAFTA® Prüfungen „Spezialisation Craniofaciale Therapie“ .. Weiterlesen
Alle Artikel

Praktikum - Clinical Days

Clinical Days (Praktkum)
Bei diesem Kurs steht das Clinical Reasoning in seiner praktischen Anwendung am Patienten im Vordergrund. An drei Tagen behandeln die Teilnehmer unter Supervision der Kursleitung Patienten.
Klinische Muster werden vertieft; der „Rote Faden“ im Befund und die Behandlungsstrategie beim jeweiligen Patienten werden besprochen.  Zusätzlich  werden  Techniken nach Bedarf nochmals  geübt und das Wissen aus allen Modulen integriert.

Theorie und Praxis:
•    Vertiefen des Clinical Reasonings
•    Kennen- und Erkennen lernen klinischer Muster  - Craniomandibulär
•    Neuromuskuloskelettale Tests zur Differenzierung verschiedener Quellen von Symptomen
•    Wiederholung Techniken und Palpation
•    Klinischer Erfahrungsaustausch und Diskussion
•    Präsentation eines Patientenfalls vor der Gruppe
•    Behandlung und Patientenmanagement kurz- sowie langfristig
•    Erstellen eines patientenorientierten Heimprogramms
•    Update, Fragen

praktikumVoraussetzung:
Aufbaukurs „Woche 1“  und mindestens ein weiteres CRAFTA-Modul:
Craniocervical-Kurs,  KoKi-Kurs, Cervicooculärer-Kurs

FAQ
Diese Kurs ..
•    wird  als Praktikum anerkannt, der Teilnehmer erhält Punkte, die für das Zertifikat obligatorisch sind.
•    ist auch für bereits zertifizierte CRAFTA®-Therapeuten offen, es werden pro Kurs x- Akkreditierungspunkte vergeben. 

 

Stehende Artikel

Einführung und Übersicht Kursmodule
  Grundkurs Modul 1 Kraniomandibuläre Dysfunktion und ihre funktionellen Beziehungen Kraniofaziale Dysfunktion und ihre funktionellen Beziehungen Grundkurs Modul 3 Grundkurs Modul 2 Das kraniale Nervensystem, Untersuchung Behandlung und Management E-Learning Kopfschmerzen bei Kindern Aufbaukurs I & II Praktikum Clinical Days Klinisches Management von kraniomanibulären und kraniofazialen Dysfunktionen und Schmerzen Präp-Kurs Klinimetrie Zahnmedizin oder Craniocervical Cervicooculär Zertifikats-prüfung ..

Was ist Crafta

Physiotherapeuten und Manualtherapeuten, sondern auch Logopäden und Zahnärzte haben eine zunehmende klinische und praktische Interesse in den letzten Jahren in der kraniomandibuläre und den kraniofazialen Regionen gezeigt.

Die Berufe zeigen ebenfalls eine positive Entwicklung hin zu einer verstärkten interdisziplinären Zusammenarbeit. Auf diesem Hintergrund wurde CRAFTA® (Schädelgesichtsbehandlung Academy) von Harry von Piekartz und anderen Initiatoren verschiedener Disziplinen gegründet.